Gefährlicher Angriff auf Zweiradfahrer

30. März 2016 @

SEHNDE-NEWS. Zu einem schweren Angriff auf die Sicherheit von Rad-, Mofa- und Motorradfahrer ist es am Sonnabend in der Zeit zwischen 9 und 13 Uhr im Harzweg, Ecke Süntelweg in Langenhagen gekommen. Dort hatte nach Polizeiangaben ein bislang unbekannter Täter eine weiße Maurerschnur in Höhe von etwa 80 Zentimetern über die komplette Breite des Harzweg gespannt.

Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet? - Foto: JPH

Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet? – Foto: JPH

Zwei ankommende aufmerksame Motorradfahrer erkannten die Gefahr rechtzeitig und konnten so einen Unfall verhindern. Sie informierten umgehend die Polizei und warnten bis zu deren Eintreffen den nachfolgenden Verkehr. Durch das umsichtige Verhalten der Motorradfahrer ist es zu keinem Personen- oder Schachschaden gekommen. Zeugen, die etwas im Zusammenhang mit dieser Falle bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Langenhagen unter der Telefonnummer 0511/109 42 15 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.