Gaststätteneinbruch am Sehnder Borsigring

7. August 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Vermutlich mehrere Täter sind in der Zeit zwischen Freitag, 13 Uhr, und Sonnabend, 11 Uhr, in den Tennisclub und die Gaststätte am Borsigring in Sehnde eingebrochen. Damit wurde der Bereich bereits zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit von Dieben heimgesucht.

Spuren werden noch ausgewertet - Foto: JPH/Archiv

Spuren werden noch ausgewertet – Foto: JPH/Archiv

Die Täter traten der Polizei zufolge die Tür zu einem Abstellraum des Restaurants ein. Von dort aus schlugen sie die zur Küche führende Tür ebenfalls ein und durchwühlten die Küche.. Die Polizei vermutet, dass sie hier verschiedene Alkoholika stahlen. Der 52-jährige Eigentümer des Restaurants muss sich jedoch zunächst einen Überblick über den entstandenen Schaden verschaffen, so dass die Schadenhöhe noch nicht bekannt ist.

Von der Küche aus gelangten die Täter durch ein Fenster in die angrenzende Sporthalle. Auch hier brachen sie die Türen zu mehreren Räumen auf und durchsuchten die Räume. Ob aus diesen Räume etwas mitgenommen wurde, konnte durch die Polizei bislang ebenfalls nicht in Erfahrung gebracht werden. Die Kriminalpolizei sicherte an den Tatorten mehrere Spuren, deren Auswertung noch aussteht. Zeugen, die in dem Zeitraum verdächtige Fahrzeuge oder Personen in dem Bereich beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/827-0 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.