Führerschein sichergestellt

17. Oktober 2017 @

Bei einer Fahrzeugkontrolle in der Köthenwaldstraße in Lehrte ist am Sonntagmorgen gegen 5 Uhr durch die Polizei ein alkoholisierter Autofahrer bemerkt und angehalten worden..

Die Polizei ermittelte 1,19 Promille – Foto: JPH

Eine durchgeführte Atemalkoholkontrolle ergab laut Polizei 1,19 Promille. Gene den 23-jährigen Lehrter Fahrer ist nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet worden. Der Führerschein des jungen Mannes wurde zudem sichergestellt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.