Feueralarm an der Gretlade in Höver

10. Dezember 2015 @

Einen Einsatz musste die Ortsfeuerwehr Höver gestern Nachmittag gegen 15.15 Uhr an der Gretlade absolvieren. Dort hatte eine Brandmeldeanlage ein Feuer gemeldet, woraufhin die Leitstelle die Feuerwehr in Marsch setzte.

Nur ein Essen war angebrannt - Foto: JPH

Nur ein Essen war angebrannt – Foto: JPH

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte wurde dem Einsatzleiter jedoch Entwarnung signalisiert. Lediglich ein angebranntes Essen im Küchenbereich hatte die Alarmmeldung ausgelöst. Daraufhin wurde der betroffene Raum ausreichend belüftet und die Feuerwehr kehrte in die Wache zurück.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.