Fahrzeugbrand greift auf Gebäude über

2. Januar 2018 @

Ein VW Tiguan ist am frühen Neujahrsmorgen an der Aschendorfer Straße in Bemerode in Brand geraten und vollständig zerstört worden. Die Flammen haben auch ein angrenzendes Gebäude in Mitleidenschaft gezogen.

Die Feuerwehr löschte den Brand – Foto: JPH

Nach ersten Erkenntnissen hatten Passanten gegen 5.30 Uhr das in Flammen stehende Fahrzeug bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Bei deren Eintreffen hatte der Brand bereits auf ein angrenzendes Einfamilienhaus übergegriffen.

Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes werden den Geschehensort in den nächsten Tagen untersuchen. Der entstandene Schaden wird seitens der Polizei auf 100 000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Brand un d seiner Entwicklung geben können. Sie werden gebeten, unter der Telefonnummer 0511/109-55 55 Kontakt zum Kriminaldauerdienst Hannover aufzunehmen.

 

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.