Fahrzeugantriebswelle in Sehnde ausgebaut und geklaut

27. Dezember 2016 @

Bislang unbekannte Täter hatten offensichtlich dringenden Bedarf an einem Ersatzteil für einen Mercedes Sprinter. Und da über Weihnachten wohl alle Werkstätten und Ersatzteilhändler geschlossen hatten, begaben sie sich nach Sehnde in die Nordstraße.

Autoteil einfach ausgebaut – Foto: JPH

Hier bauten sie über Weihnachten zwischen Sonnabend, 13 Uhr, und Montag, 11.30 Uhr, die Antriebswelle eines dort geparkten Mercedes-Sprinter aus. Das Fahrzeugteil war durch den Besitzer erst in den letzten drei Monaten erneuert worden. Da sich eine Antriebswelle „nicht mal eben so“ herausnehmen lässt, hofft die Polizei auf Zeugen. Wer Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.