Fahrerflucht in Burgdorf

25. Juni 2018 @

Ein 24-Jähriger ist am Freitag, 22. Juni, um 8.45 Uhr mit seinem BMX-Rad die Straße Am Kahlen Lehn in Burgdorf entlang gefahren. Dabei ist er von einem Personenwagen,  vermutlich ein dunkelfarbener VW, überholt.

Wer kann Angaben zu dem Unfallwagen machen? – Foto: JPH

Dabei kam es zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, woraufhin der Radfahrer zu Boden stürzt und danach über Schmerzen im Rücken- und Beinbereich klagte. Der Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort und entfernt sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, die Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Burgdorf unter der Telefonnummer 05136/88 61-41 15 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.