Einsatz für die Iltener Feuerwehr

30. Juni 2018 @

Zum Brand eines Personenwagens ist es am Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr in Ilten Im Mühlenfeld, Ecke B 65, gekommen. Personenwurden nicht verletzt.

Die Feuerwehr Ilten löschte dem Motor – Foto: S. Herrmann/Archiv

Der Fahrer des Wagens hatte während der Fahrt eine Rauchentwicklung bemerkt und seinen Wagen daraufhin angehalten. Dann verständigte er die Feuerwehr, die daraufhin aus Ilten an die Brandstelle anrückte. Ein Atemschutztrupp löschte den Motorbrand dann schnell. Während der Löscharbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen auf der B 65. Personen wurden nicht verletzt, die Schadenshöhe ist noch unbekannt. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Ilten mit 15 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.