Einbrüche in Lehrter Gewerbeobjekte

1. Juni 2018 @

In der Nacht zu Mittwoch ist es in der Straße Zum Blauen See zu einem Einbruch in ein Gewerbeobjekt gekommen, von dem gleich zwei Firmen betroffen waren. Dazu drangen die Täter zunächst durch Aufhebeln eines Fensters in das Gebäude ein.

An der Waschanlage scheiterten die Einbrecher – Foto: JPH

Dort durchsuchten sie die Büros und durchwühlten Schränke, die sie zum Teil gewaltsam öffneten. Im Anschluss hebelten die Täter Zwischentüren auf und konnten so die Räume einer weiteren Firma betreten. Auch hier wurden die Schränke in den Büroräumen in gleicher Form aufgebrochen und durchwühlt, so die Polizei. Die Höhe der Beute konnte noch nicht abschließend festgestellt werden.

Darüber hinaus versuchten unbekannte Täter in derselben Nacht in die Geschäftsräume einer Autowaschanlage im Burchard-Retschhy-Ring einzudringen. Nach Auslösung des akustischen Alarms flüchteten sie allerdings in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Taten oder zu den Tätern machen können. Hinweise erbittet das Polizeikommissariat in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.