Einbruchsversuch in Evern

26. Oktober 2015 @

Bislang unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen Donnerstag, 19 Uhr, und Freitag, 8 Uhr, mit einem sogenannten „Schlosstecher“ in Evern am Stiegfeldweg versucht, die Hecktür eines blauen Renault Master aufzubrechen. Die Tat ist offensichtlich fehlgeschlagen. Möglicherweise sind die Täter überrascht worden, so die Polizei.

Die Täter scheiteretn aus bislang unbekannten Gründen - Foto: JPH

Die Täter scheiterten aus bislang unbekannten Gründen – Foto: JPH

Der am Fahrbahnrand abgestellte Transporter des 52-jährigen Besitzers war mit Werkzeug beladen. Offensichtlich hatten die Täter es darauf abgesehen. Die Schadenshöhe am Wagen beträgt nach Polizeischätzungen etwa 1000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.