Einbruch ins Gartencenter in Hülptingen

23. April 2019 @

Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Donnerstag, 18.04.2019, 19.20 Uhr und Sonnabend, 20.04.2019, 9 Uhr gewaltsam in das Gartencenter in Hülptingen in der Färberstraße eingebrochen.

Gartencenter war Einbruchsziel – Foto: JPH

Dazu öffneten sie im Zaun einen Zugang zu dem etwa 6000 Quadratmeter großen Außengelände des Marktes. Hier verursachten sie durch Umwerfen zahlreicher Gegenstände und Verschütten von Erde größeren Schaden. Außerdem wurden mehrere dort gelagerte Gartengeräte teilweise in das Gebüsch geworfen. Am Schluss stahlen die  Täter mehrere zum Verkauf angebotene Gartenpflanzen.  Dem Markteigentümer entstand laut Polizei ein geschätzter Schaden in Höhe von rund 1000 Euro, wobei die Schadenserfassung zum Zeitpunkt der Spurensicherung noch nicht abgeschlossen war.

Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können oder im relevanten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Burgdorf unter der Telefonnummer 05136/8861-4115 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.