Einbruch in Kfz-Werkstatt in Sievershausen

23. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch, 19.30 Uhr, auf Donnerstag, 7.30 Uhr, über den Metallzaun der Kfz-Werkstatt in der Boschstraße in Sievershausen geklettert. Auf dem Gelände hebelten sie ein Rolltor auf und gelangten so in das Werkstattgebäude, teilt die Polizei mit.

Die Täter konnten den Tresor nicht öffnen - Foto: JPH

Die Täter konnten den Tresor nicht öffnen – Foto: JPH

Mit dort vorgefundenem Werkzeug versuchten sie, einen festeingebauten Tresor zu öffnen, was ihnen jedoch nicht gelang. Die Werkstatt und die angrenzenden Büroräumen und verschiedene Möbel durchwühlten sie. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurden Alkoholika, Schlüssel und eine Metallkassette mit Papieren entwendet. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Einbruch gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/827-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.