Einbruch in Höver

3. Januar 2016 @

Nur kurze Zeit war der Hausbesitzer abwesend, doch der Einbrecher nutzte die Zeitspanne von 15.30 bis 17.20 Uhr, um in das Einfamilienhaus in Höver am Güldenbuschweg einzubrechen, so die Polizei.

Jetzt werden Spuren gesucht und ausgewertet - Foto: JPH

Jetzt werden Spuren gesucht und ausgewertet – Foto: JPH

Nachdem er die Terrassentür aufgebrochen hatte, gelangte er in das Haus und durchsuchte die Räume. Dabei stahl er unter anderem Schmuck. Die genaue Schadenshöhe ist der Polizei noch nicht bekannt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.