Einbruch in Astrid-Lindgren-Grundschule in Sehnde

6. April 2016 @

Eine aufmerksame Bürgerin aus Sehnde bemerkte Dienstagmorgen gegen 2.30 Uhr beim Spaziergang mit ihrem Hund auf dem Gelände der Astrid-Lindgren-Grundschule in Sehnde am Zuckerfabriksweg Geräusche und sah anschließend eine Person, die vom Gelände weglief.

Vor Schulbeginn wurde eingebrochen - Foto: JPH

Vor Schulbeginn wurde eingebrochen – Foto: JPH

Nach ersten Feststellungen der Polizei ist zuvor eine bislang unbekannte Person über den Zaun der Grundschule geklettert und hatte dort anschließend die Außenjalousie des Lehrerzimmerfensters hochgeschoben. Dann warf der Täter die Fensterscheibe mit einem Stein ein, um anschließend das Fenster zu entriegelt und zu öffnen. Ob etwas gestohlen wurde, ist bislang der Polizei noch nicht bekannt. Zeugen, die ebenfalls Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Einbruch gemacht haben oder Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/827-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.