Einbruch an der Peiner Straße in Sehnde

4. Juli 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Bislang unbekannte Täter sind am in der Zeit zwischen Freitag, 12 Uhr, und Sonntag, 8.25 Uhr, in einen Handwerksbetrieb an der Peiner Straße in Sehnde eingebrochen. Dazu hatten sie den ersten Ermittlungen der Polizei zufolge zunächst ein Loch in ein Fenster des Gebäudes des Betriebes für Fliesen- und Bodenverlegearbeiten geschlagen und öffneten es dann durch Hindurchgreifen dieses geöffnet.

Einbruch in Sehnde - Foto: JPH

Einbruch in Sehnde – Foto: JPH

Anschließend  gingen sie im Inneren nach Polizeiangaben  brachial  weiter  vor  und  durchsuchte  die Räume zielgerichtet. Dabei stahlen sie verschiedene hochwertige Baumaschinen, darunter eine Akkuflex, und Teile einer privaten Tauchausrüstung. Eine Schadenshöhe gibt die Polizei bisher nicht an.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.