Einbrecher scheitert an Blumentopf

25. Mai 2018 @

Zu einem Wohnungseinbruch ist es am Mittwoch gegen 22.20 Uhr in Hämelerwald im Ulmenweg gekommen. Der bislang unbekannte Täter hebelte ein Fenster an einem Einfamilienhauses auf und verschaffte sich so Zutritt in das Innere des Gebäudes.

Hauseigentümer wacht auf – Foto: JPH

Beim Einsteigen in das Haus fiel jedoch ein Blumentopf um, und das Geräusch weckte den schlafenden Hauseigentümer. Der machte sich bemerkbar, woraufhin der Einbrecher sofort die Flucht ergriff.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.