Einbrecher scheitern in Höver

18. Dezember 2015 @

Bislang unbekannte Täter begaben sich in der Zeit von Dienstag, 14 Uhr, und Mittwoch, 12 Uhr, auf das Grundstück eines Einfamilienhauses in der Bruchstraße in Höver. Dort versuchten sie, die rückwärtige Terrassentür sowie zwei Fenster aufzuhebeln.

Höver erneut von Dieben heimgesucht - Foto: JPH

Höver erneut von Dieben heimgesucht – Foto: JPH

Die mit Schwenkriegeln ausgerüstete Terrassentür sowie die mit Pilzkopfverriegelungen versehenen Fenster hielten den Aufbruchsversuchen stand und die Diebe konnten nicht ins Haus eindringen. Das beweist laut Polizei, dass sich der Einbau von Sicherheitstechnik lohnt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.