Ein Streit bringt es an den Tag

18. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Zwischen einem 39-jährigen Lehrter Autofahrer und dessen Beifahrerin ist es in der Nacht von Freitag auf Sonnabend gegen 3 Uhr in der Burgdorfer Straße in Lehrte zu einem Streit gekommen. Die hinzugerufenen Beamten stellten bei der Streitschlichtung Atemalkoholgeruch beim Fahrer fest.

Ein Monat Fahrverbot steht im Raum - Foto: JPH

Ein Monat Fahrverbot steht im Raum – Foto: JPH

Gleichzeitig waren laut Polizei Zeugen vor Ort, die bestätigten, dass der Mann zuvor gefahren sei. Ein daraufhin erfolgter Atemalkoholtest ergab laut Polizei einen Promillewert von 0,74 Promille. Deshalb wurde dem Lehrter anschließend eine Blutprobe entnommen. Er muss sich nun wegen einer Verkehrsordnungswidrigkeit verantworten. Ihm droht ein einmonatiges Fahrverbot, zwei Punkte sowie 500 Euro Bußgeld.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.