Durstige brachen in Iltener Lauben ein

26. Mai 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Zwei Kleingärten der Gartenkolonie Ilten an der Straße Im Bosekamp sind in der Zeit zwischen Montagabend, 18 Uhr, und Dienstagmittag, 14 Uhr, von bislang unbekannten Täter betreten worden.

Nur eine Flasche Bourbon als Beute gefunden - Foto: PAH

Nur eine Flasche Bourbon als Beute gefunden – Foto: PAH

Dort versuchten sie zunächst, die Tür einer Gartenlaube vermutlich mit einem Spaten aufzuhebeln. Als dies misslang, wandten sie sich einem weiteren Kleingarten zu. Auch hier hebelten sie mit einem Spaten an der Laubentür. Diesmal hatten sie Erfolg und öffneten die Tür. Aus dem Kühlschrank nahmen sie dann eine Flasche Jim Beam Kentucky Straight Bourbon mit. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit den Laubenaufbrüchen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/827-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.