Duo nach Überfall festgenommen

28. Dezember 2017 @

Zwei Männer im Alter von 28 und 29 Jahren sollen am Dienstagabend gegen 19 Uhr an der Pasteurallee in Bothfeld einen 26-Jährigen überfallen haben. Sie sind kurz darauf von Beamten des Polizeikommissariats Lahe unter diesem Verdacht festgenommen worden.

Zwei mutmaßliche Täter wurden im Umfeld festgenommen – Foto: JPH

Bisherigen Ermittlungen der Beamten zufolge hatte sich der 26-Jährige an der Pasteurallee aufgehalten. Dort kam er mit den zwei mutmaßlichen Räubern ins Gespräch. Kurze Zeit später sollen die Tatverdächtigen zunehmend aggressiver geworden sein und den 26-Jährigen mit einem Schlagring bedrohten haben. Das Opfer versuchte noch zu flüchten, ist jedoch laut Polizei sofort wieder von den Angreifern eingeholt worden und sie schlugen und traten es. Auch als es zu Boden stürzte, schlugen die Täter weiter auf den 26-Jährigen ein und raubten ihm das Portemonnaie sowie Bargeld.

Alarmierte Einsatzkräfte trafen alle drei Männer an der Pasteurallee an und fanden zudem im Nahbereich noch eine offenbar weggeworfene Schreckschusswaffe. Die beiden mutmaßlichen Räuber wurden festgenommen und sollten gestern auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hannover einem Haftrichter vorgeführt werden.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.