Drei Kleinkrafträder in Lehrte gestohlen

1. August 2015 @

Zwei Kleinkrafträder und ein Mofa sind in der Zeit zwischen Mittwochnachmittag, 15.30 Uhr, und Donnerstagmorgen, 9.30 Uhr, in Lehrte an verschiedenen Orten gestohlen worden, so die Polizei.

Gleich drei der Kleinkrafträder wurden an einem Tag gestohlen: Zufall? - Foto: JPH

Gleich drei der Kleinkrafträder wurden an einem Tag gestohlen: Zufall? – Foto: JPH

In der Otto-Bödecker-Straße 9 wurde ein weißes unverschlossenes Kleinkraftrad von dem Grundstück von einem bislang unbekannten Täter gestohlen. Ein schwarzes Mofa, das mit einem Lenkradschloss gesichert war, verschwand vor dem Lehrter Bahnhof aus der Bahnhofstraße.

Wiedergefunden wurde dagegen im Drosselweg ein beschädigter Roller im Gebüsch. Die Spuren und Beschädigungen lassen laut Polizei darauf schließen, dass der Roller zuvor gesichert abgestellt worden war. Zeugen, die Beobachtungen während der Tatzeit gemacht haben, oder Hinweise zu dem oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Lehrte unter der Telefonnummer 05132/827-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.