Drei Einbrüche im Bereich der Polizei Lehrte

30. Januar 2017 @

Zu Einbrüchen ist es am vergangenen Wochenende in Arpke, Lehrte und Steinwedel gekommen. Dabei begann es laut Polizei vermutlich in Steinwedel, wo sich bislang unbekannte Täter in der Zeit zwischen Mittwoch, 11. Januar, und Sonnabend, 28. Januar, im Gärtnereiweg Zugang zu einem Einfamilienhaus verschafften. Dazu hebelten sie ein seitliches Fenster am Gebäude auf und drangen ins Haus ein. Sie durchsuchten sämtliche Räume und stahlen laut Polizei dann Schmuck. Über die genaue Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden, das Fenster wird mit 300 Euro veranschlagt..

Drei Einbrüche, zweimal gute Spurenlage – Foto: JPH

In der Zeit zwischen Donnerstag, 17.30 Uhr, und Freitag, 7.30 Uhr, bahnten sich bislang unbekannte Täter auf noch ungeklärte Weise Zugang zu dem Pflanzenhandel in Arpke. Aufgrund der Bauart des Gebäudes konnte der Einstiegsweg bislang nicht rekonstruiert werden, so die Polizei. Aus den Verkaufsräumen stahlen die Täter Alkoholika und Gartenwerkzeuge. Aufgrund der Menge der mitgenommenen Gegenstände geht die Polizei davon aus, dass die Täter sich längere Zeit in den Räumen aufgehalten haben. Zum Abtransport dürfte zumindest ein Kleintransporter nötig gewesen sein. Der Wert des entwendeten Diebesgutes liegt mutmaßlich im vierstelligen Bereich. Eine Schadenshöhe am Gebäude kann noch nicht benannt werden. Am Tatort sicherte die Polizei Spuren, die jetzt ausgewertet werden.

In Lehrte am Dürerring sind Diebe am Freitag zwischen 18.30 und 23 Uhr tätig gewesen. Dort stellen die Besitzer bei der Rückkehr in ihr Reihenhaus fest, dass sie bestohlen worden waren. In ihrer Abwesenheit war jemand auf das Flachdach gestiegen und über ein Fenster in das Haus eingedrungen. Im Haus wurden mehrere Räume durchsucht und Bargeld und Schmuck in noch nicht bezifferbarer Höhe gestohlen. Der entstandene Schaden am Fenster wird auf zirka 100 Euro geschätzt. Auch hier sicherten die Beamten Spuren, die sich in der Auswertung befinden.

Zeugen, die Beobachtungen zu den Diebstählen und im Umfeld gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.