Diebstahl von Schienenbauwerkzeug

27. Oktober 2017 @

Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht von Dienstag, 19 Uhr, auf Mittwoch, 7 Uhr, in Lehrte am Eisenbahnlängsweg durch Aufdrücken eines Fensters in einen Baucontainer ein. Der war auf dem Gelände der Großbaustelle zum Mega-Hub aufgestellt.

Container aufgebrochen und dann Schlüssel gestohlen – Foto: JPH

Aus dem Baucontainer sind laut Polizei mehrere Schlüssel gestohlen worden, mit denen ein weiterer Container und ein abgestelltes Baustellenfahrzeug geöffnet wurden. Hieraus stahlen die Diebe dann verschiedenes hochwertiges Werkzeug für den Schienenbau. Der Schaden wird von der Polizei auf zirka 35 000 Euro geschätzt. Nach polizeilicher Einschätzung muss das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.