Diebe stehlen Pferdezubehör

19. April 2016 @

Mit der Frühlingssaison beginnen auch wieder die Diebstähle, die sich nur in der Reitsaison ereignen. Während die Sättel und das übrige Zubehör über den Winter meistens sicher eingelagert sind, werden sie oft im Sommer in der Nähe der Pferde aufbewahrt.

Zwei Reitsättel waren die Beute - Foto: PAH

Zwei Reitsättel waren die Beute – Foto: PAH

Und damit lockt das auch wieder die Diebe an, die die Sättel dann aus den leichter zu knackenden Unterständen stehlen. Begonnen hat es jetzt in Klein Ilsede im Bruchweg, wo in der Nacht von Freitag auf Sonnabend laut Polizei aus einem Lagerraum zwei Reitsättel mit Zubehör gestohlen wurden. Dazu haben die Täter zuvor eine Metalltür aufgehebelt. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf rund 2400 Euro.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.