Diebe besuchten „Dornröschen“

12. Januar 2016 @

Bislang unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen Freitag und Sonntag, 18 Uhr, in Lehrte in der Tiefen Straße in zwei Gartenlauben der Kleingartenkolonie Dornröschen ein. Sie öffneten die jeweiligen Zugangstüren gewaltsam und betraten die Hütten.

Dornröschen von Dieben heimgesucht - Foto: JPH

Dornröschen von Dieben heimgesucht – Foto: JPH

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurden aus einer Laube eine Bohrmaschine und ein Handwagen gestohlen. Über das Diebesgut aus der anderen Laube ist der Polizei noch nichts bekannt. Zeugen, die Beobachtungen während der Tatzeit gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/827-0 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.