Dieb aufgehalten – Beute trotzdem weg

7. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Zwei bislang unbekannte Täter, die laut Polizei vermutlich Osteuropäer sind, stahlen am Dienstag gegen 17.15 Uhr im Einkaufscenter an der Lehrter Germaniastraße zwei Flaschen Whisky. Dabei sind sie allerdings vom Hausdetektiv beobachtet und vor dem Markt gestellt worden.

Zwei Whiskyflaschen bleiben verschollen - Foto: JPH

Zwei Whiskyflaschen bleiben verschollen – Foto: JPH

Dort hielt er dann einen der mutmaßlichen Täter fest, während der andere die Beute zunächst versteckt und dann seinem Komplizen zu Hilfe kam. Er bedrohte den Ladendetektiv mit einer Bierflasche. So konnten beide Männer entkommen, mussten jedoch die Whiskyflaschen zurücklassen. Wo das Diebesgut sich nun befindet, ist offen, denn es wurde nicht aufgefunden. Die Polizei in Lehrte bittet Personen, die sachdienliche Angaben machen können, sich unter der Telefonnummer 05132/82 70 bei ihr zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.