Die Kurve nicht gekriegt

6. Dezember 2016 @

Ein 30-jähriger Autofahrer aus der Region Hannover ist in der späten Nacht des Sonnabends mit seinem Opel von der Fahrbahn abgekommen, als er den Kreisverkehr „Remmertsbrücke“ auf der B 65 passieren wollte.

Auto war Totalschaden - Foto: JPH

Auto war Totalschaden – Foto: JPH

Wie die Polizei mitteilt, war er alkoholisiert, kam in der Kurve von der Straße ab und landete im Gehölz des Seitenstreifens. Dabei walzte er laut Polizei noch einige Meter Gebüsch nieder. Da am Unfallfahrzeug Totalschaden entstanden war, musste es abgeschleppt werden. Dem Fahrer wurde ein Blutprobe entnommen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.