Burgwedel: 39-Jähriger verstirbt am Unfallort

22. Dezember 2015 @

Ein 39-Jähriger ist mit seinem Transporter heute Nachmittag zwischen 16.30 Uhr und 17.15 Uhr aus bislang unbekannter Ursache von der Straße Würmseeweg am Würmsee abgekommen, gegen einen Baum geprallt und in seinem Wagen verstorben.

Aus unbekannten Gründen fuhr der Mann gegen den Baum - Foto: JPH

Aus unbekannten Gründen fuhr der Mann gegen den Baum – Foto: JPH

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge hatte der Mann mit seinem Renault den Würmseeweg aus Richtung Landesstraße 381 kommend befahren. Auf gerader Strecke kam er aus bislang ungeklärter Ursache zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab, im Anschluss geriet er linksseitig auf den Grünstreifen und schleuderte abschließend nach rechts über die Fahrbahn und prallte frontal gegen einen Baum.

Eine vorbeifahrende Autofahrerin bemerkte das Unfallfahrzeug und alarmierte die Rettungskräfte. Für den eingeklemmten Fahrer kam jede Hilfe zu spät, er konnte nur noch tot aus dem Fahrzeugwrack geborgen werden. Zeugenhinweise zum Unfallhergang erbittet der Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer 0511/109-18 88.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.