Brandmeldeanlage im Hotel löst aus

20. Dezember 2017 @

Zu einem Brand im Hotel an der Peiner Straße in Sehnde ist die Sehnder Ortsfeuerwehr um 18.26 Uhr alarmiert worden. Dort hatte die Brandmeldeanlage wegen eines Brandes in einem Zimmer des Betriebes den Alarm ausgelöst.

Die Feuerwehr musste nicht löschen – Foto: JPH/Archiv

Umgehend rückten vom Borsigring die Drehleiter, das Tanklöschfahrzeug und das Löschgruppenfahrzeug zum Einsatzort aus. Dort begann sofort die Erkundung zur Brandstelle und der Angriffstrupp ging unter Atemschutz zum betroffenen Zimmer vor. Dort fanden die Einsatzkräfte auf dem Herd einen Topf mit angebranntem Essen vor. Der wurde entfernt, der Flur belüftet und die Brandmeldeanlage zurückgesetzt. Dann rückten die Einsatzkräfte wieder ab und die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.