Brandmeldeanlage alarmiert Feuerwehr zum Apart Hotel

17. März 2017 @

Die Ortsfeuerwehr Sehnde ist am Mittwochabend gegen 19.45 Uhr durch die ausgelöste Brandmeldeanlage des Apart Hotels an die Peiner Straße alarmiert worden. Die Feuerwehr rückte umgehend mit dem Tanklöschfahrzeug, dem Löschgruppenfahrzeug und der Drehleiter an.

Auch die Drehleiter war im Einsatz – Foto: JPH/Archiv

Vor Ort erkundete der Einsatzleiter die Einsatzstelle und der Angriffstrupp rüstete sich mit Atemschutzgeräten aus und suchte den auslösenden Rauchmelder auf. Dabei stellten sie fest, dass es im Küchenbereich des Zimmers zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war, die den Alarm ausgelöst hatte. Die Einsatzkräfte lüfteten den Raum und setzten die Alarmanlage zurück.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.