Brand der Großbäckerei in Lehrte

26. Dezember 2016 @

Ein Feuer ist heute Morgen gegen kurz vor 6 Uhr aus bislang unbekannter Ursache in einer Produktionshalle der Großbäckerei an der Mielestraße ausgebrochen. Zahlreiche Feuerwehrleute sind noch im Einsatz, um den Brand mindestens einer Produktionsstraße zu löschen. Personen sind dabei nicht verletzt worden.

Zahlreiche Feuerwehrleute sind im Einsatz – Foto: JPH

Bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge hatte ein Mitarbeiter einen Entstehungsbrand an einer Backstraße bemerkt und zuerst eigene Löschversuche unternommen. Als die Flammen auf weitere Produktionsgeräte übergriffen, alarmierte er die Feuerwehr. Vor deren Eintreffen hatten die etwa 50 in der Halle anwesenden Mitarbeiter das Gebäude verlassen so dass niemand verletzt wurde. Gegenwärtig dauern die Löscharbeiten auf dem Firmengelände an.

In den nächsten Tagen werden Beamte des Zentralen Kriminaldienstes die Ermittlungen in der Großbäckerei aufnehmen. Angaben zur Brandursache sowie zur Schadenshöhe können derzeit nicht gemacht werden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.