Betrug im Getränkemarkt in Lehrte

24. April 2017 @

Der Kassierer eines Lehrter Getränkemarktes ist am späten Freitagabend gegen 18.45 Uhr laut Polizei von einen Pärchen um Bargeld betrogen worden. Dabei lenkten beide den Kassierer bei einem Bezahlvorgang ab und waren so in der Lage, unbemerkt Geld aus der offenen Kasse zu nehmen. Dieser Diebstahl ist erst später aufgefallen, als beide Täter bereits weg waren.

Betrug endete mit Gelddiebstahl – Foto: JPH

Beide Täter sprachen lediglich englisch und führten auch nur Geld in einer ausländischen Währung mit sich. Der etwa 30 bis 40 Jahre alte Mann mit dunkler Bekleidung wird als südländisch mit dunklen Haaren, dunklem Bart und kräftiger Statur beschrieben. Die Frau ist ebenfalls südländisch, deutlich kräftiger gebaut, hatte die Haare zu einem Zopf gebunden und trug eine olivgrüne Jacke mit Fellkragen. Zeugen des Betrugs werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.