Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen

11. April 2016 @

Ein 20-jähriger Sehnder ist Sonntagabend gegen 17.30 Uhr auf der Ahltener Straße bei Ahlten mit seinem 1er BMW in Richtung Höver gefahren. Dann wollte er von der Kreisstraße 142 nach links auf die B 65 abbiegen, um in Richtung Ilten und Sehnde weiterzufahren.

BMW gegen Passat ging unentschieden aus - Foto: PAH

BMW gegen Passat endete mit Abschleppwagen – Foto: PAH

Als er nach links einbog übersah er laut Polizei einen entgegenkommenden VW Passat mit einem 37-jährigen Fahrer aus Richtung Höver. Die beiden Autos stießen zusammen. Der Fahrer des Passats ist dabei leicht verletzt worden, die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.