Autos in Sehnde beschädigt

3. Januar 2016 @

Insgesamt vier Kraftfahrzeuge sind in der Silvesternacht von Donnerstag auf Freitag in Sehnde Am Ladeholz beschädigt worden. Der Gesamtschaden, so die Polizei, beträgt rund 2000 Euro.

Vandalen "feierten" Silvester - Foto: JPH

Vandalen „feierten“ Silvester – Foto: JPH

An drei der betroffenen Fahrzeugen wurde gegen die Außenspiegel getreten, an zwei Fahrzeugen wurde zudem der Dachbereich und an einem weiteren Wagen die Frontscheibe durch Böller beschädigt. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.