Autofahrer fährt 26-Jährige an und flieht

5. Oktober 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Die Polizei sucht einen bislang noch unbekannten Autofahrer, der Dienstagmorgen gegen 5.50 Uhr eine 26 Jahre alte Frau am Bodeweg In Langenhagen angefahren und dadurch schwer verletzt hat. Deshalb sucht die Polizei auch Zeugen.

Nach dem Unfall verschwand der Fahrer - Foto: JPH

Nach dem Unfall verschwand der Fahrer – Foto: JPH

Bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge ist der unbekannte Autofahrer mit einem dunklen Kleinwagen ohne eingeschaltetes Licht auf dem Bodeweg aus Richtung Allerweg kommend, in Richtung Havelweg gefahren. In einer Rechtskurve übersah er vermutlich die junge Frau. Sie überquerte gerade die Straße von rechts nach links, als der Wagen sie erfasste. Anschließend entfernte sich der Unbekannte mit seinem Wagen von der Unfallstelle. Die 26-jährige Langenhagenerin zog sich bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen zu, ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Nun sucht die Polizei Unfallzeugen, die Hinweise zu dem dunklen Kleinwagen geben können. Diese erbittet der Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer 0511/109-18 88.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.