Autobahn 2 schon wieder zu

11. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Ein erneuter Unfall auf der A 2 zwischen Lehrte-Ost und Lehrte blockiert seit etwa 9.20 Uhr den Verkehr in Richtung Dortmund. Bei Lehrte ist ein Lastzug mit Bio-Öl verunglückt. Dabei ist das Geflügelfett durch den aufgerissenen Tank auf die Fahrbahn gelaufen, die nun gereinigt werden muss. Über Personenschäden ist noch nicht bekannt.

Die Feuerwehr stoppte das auslaufende Fett - Foto: JPH

Die Feuerwehr stoppte das auslaufende Fett – Foto: JPH

Wieder ist ein Lastzug auf einen Vordermann aufgefahren, hat sich quer gestellt und blockiert zwei Fahrspuren. Dabei lief laut Feuerwehr aus dem aufgerissenen Tank Geflügelfett aus, dass die alarmierte Lehrter Feuerwehr mit einem Wall aus Bindemittel absperrte. Nachdem mit Schere und Spreitzer der Tank geöffnet worden war, pumpte man die Flüssigkeit um. Derzeit wird die Reinigung der Fahrbahn geklärt. Der Verkehrt läuft einspurig weiter. Im Einsatz war die Lehrter Feuerwehr mit 12 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.