Auto übersehen: zwei Verletzte

9. Mai 2018 @

Ein 82-Jähriger aus Wolfsburg ist am Dienstag gegen 15.50 Uhr die K 134 aus Richtung Lehrte kommend in Richtung Immensen gefahren. Dort wollte er in einen Feldweg einbiegen.

Gegenverkehr übersehen? – Foto: JPH

Dabei übersah er laut Polizei ein entgegenkommendes Fahrzeug, woraufhin es zum Zusammenstoß kam. Der andere Unfallbeteiligte, ein 60-Jähriger aus Edemissen, sowie seine Beifahrerin wurden leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand der Polizei zufolge ein Sachschaden von zirka 11 000 Euro.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.