Auto überschlägt sich

7. März 2016 @

SEHNDE-NEWS. Der Fahrer eines Daimler-Chryslers ist am Freitag gegen 22.20 Uhr die Germaniastraße in Lehrte aus Richtung Berliner Straße kommend entlang gefahren.

Autofahrer hatte Alkohol genossen - Foto: JPH

Autofahrer hatte Alkohol genossen – Foto: JPH

In der auf die Mielestraße führenden Linkskurve verlor er laut Polizei die Kontrolle über den Wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Grünstreifen traf er auf einem Baum, der durch den Aufprall entwurzelt wurde und das Fahrzeug auf das Dach kippen ließ. Der Fahrer zog sich hierbei keine Verletzungen zu. Die Schadenshöhe des Unfalls schätzt die Polizei auf zirka 1800 Euro.

Der Fahrer stand dabei laut Polizei unter Alkoholeinfluss: Ein Alkoholtest ergab 1,73 Promille. Gegen den 40-Jährigen erstatte die Polizei eine Anzeige wegen alkoholbedingter Gefährdung des Straßenverkehrs; der Führerschein wurde sichergestellt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.