Angriff auf Familie in Burgdorf

26. November 2018 @

Durch bislang unbekannten Täter sind am Sonnabend, 24.11.2018, gegen 0.07 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in Brugdorf im Dachtmisser Weg insgesamt drei Handteller große Steine durch die Fensterscheiben des Kinderzimmers einer Zweijährigen geworfen worden. Das Kind schlief unter dem eingeworfenen Fenster.

Familie mit Steinen attackiert – Foto: JPH

Durch die Würfe fielen unter anderem auch Glasscherben in das Kinderbett, wodurch sich die Zweijährige leicht an der Hand verletzte. Außerdem wurde mit einem Stein versucht, die Beifahrerscheibe des Autos der Eltern des Mädchens zu zerstören, was den Tätern jedoch misslang. Zeugen, die relevante Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Burgdorf unter der Telefonnummer 05136/8861-4115 zu melden.

 

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.