Absperrleuchten von Baustelle in Lehrte gestohlen

3. August 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Bislang unbekannte Tätern demontierten in der Zeit zwischen Freitagnachmittag, 15 Uhr, und Montagmorgen, 6.30 Uhr, insgesamt 32 Baustellenleuchten von den Absperrbaken der Baustelle in der Manskestraße/Ecke Vater-Jahn-Straße in Lehrte und nahmen sie mit, so die Polizei.

31 Leuchten sind gestohlen worden - Foto: JPH/Archiv

31 Leuchten sind gestohlen worden – Foto: JPH/Archiv

Bei dem Diebesgut handelt sich um 12 rote und 20 gelbe Baustellenleuchten. Eine rote Leuchte fand die Polizei in der Kleingartenkolonie „Feierabend“ auf einem Eckgrundstück zur Manskestraße wieder, so dass letztendlich insgesamt 31 Leuchten fehlen. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Leuchtendiebstahl gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.