86-Jähriger fährt gegen Baum: schwer verletzt

18. Juni 2018 @

Ein 86-Jähriger ist Sonnabendnachmittag, 16. Juni, gegen 17.10 Uhr auf der L 422 zwischen den Ortschaften Gestorf und Hüpede bei Pattensen aus ungeklärter Ursache mit seinem VW-Polo nach links von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Senior hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Der verletzte Fahrer kam ins Krankenhaus – Foto: JPH

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei ist der 86-Jährige mit seinem Polo auf der L 422 aus Gestorf kommend in Richtung Hüpede gefahren. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Der Senior zog sich bei dem Unfall schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu und kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in eine Klinik. Den bei dem Unfall entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 7500 Euro.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.