60 Radkappen gestohlen

14. März 2016 @

SEHNDE-NEWS. Bislang unbekannte Täter sind in der Zeit zwischen Freitag, 18.30 Uhr, und Sonnabend, 8 Uhr, in das Gelände der Autohäuser „Zierk“ und „Evels und von der Ohe“ in Lehrte an der Burgdorfer Straße 112 und 115 vorgedrungen. Dort haben sie insgesamt 60 Radkappen von den dort abgestellten Ford- und Opel-Fahrzeugen der beiden Autohäuser gestohlen.

60 Radkappen sind verschwunden - Foto: JPH

60 Radkappen sind verschwunden – Foto: JPH

Die Spurensicherung durch die Polizei dauert an. Bei der Menge der Radkappen ist davon auszugehen, dass die Täter ein Fahrzeug zum Abtransport benutzt haben. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Lehrte unter der Telefonnummer 05132/82 70 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.