34-Jähriger aus Edemissen wird vermisst

23. September 2015 @

Seit dem 14. September 2015 wird Marcel Weidemann, 34 Jahre alt vermisst. Weidemann hatte sich am Wochenende 12./13. September 2105 in Garbsen und Sarstedt aufgehalten. Am Sonntag, 13. September 2015 wollte er mit der Deutschen Bahn von Garbsen aus wieder nach Hause zurückkehren, ist dort aber nicht angekommen. Der Vermisste leidet unter gesundheitlichen Einschränkungen und muss regelmäßig Medikamente nehmen.

Wer kann Angaben zum Aufenthalt von Marcel Weidemann machen? fragt die Polizei - Foto: Polizei Salzgitter

Wer kann Angaben zum Aufenthalt von Marcel Weidemann machen? fragt die Polizei – Foto: Polizei Salzgitter

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben: Er ist 1,77 Meter groß, hat schwarze kurze Haare, braune Augen, eine sportliche Figur und eine Tätowierung am Oberschenkel rechts die Figur „Joker“. Von der Bekleidung sind nur die blau-weißen Nike-Schuhe bekannt und ein kleiner Rucksack mit der Aufschrift „Doodogs“.

Wer Hinweise zur der vermissten Person geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Peine unter der Telefonnummer 05171/99 90 oder an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.