2,65 Promille in Ilten gemessen

22. Dezember 2016 @

Nach einem Zeugenhinweis in Ilten an der Rudolf-Wahrendorff-Straße ist am Donnerstagmorgen gegen 1.30 Uhr ein 31 Jahre alter Fahrer eines Renaults durch Beamte der Polizei kontrolliert worden.

Das Gerät zeigte 2,65 Promille an – Foto: JPH

Im Zuge der Verkehrskontrolle stellten die Beamten nach eigenen Angaben fest, dass der Kontrollierte sein Fahrzeug unter dem Einfluss alkoholischer Getränke geführt hatte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von 2,65. Der Fahrer wurde daraufhin mit zur Wache nach Lehrte genommen, wo ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen und  sein Führerschein sichergestellt wurde. Den Beschuldigten erwartet nunmehr ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.