19-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

6. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Ein 19-Jähriger ist Dienstagabend gegen 18.15 Uhr an der Kreisstraße 119 zwischen den Ortschaften Schillerslage und Engensen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der junge Mann hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.

Der 19-Jährige kam ins Krankenhaus - Foto: JPH

Der 19-Jährige kam ins Krankenhaus – Foto: JPH

Bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge ist der 19-Jährige mit seinem Renault Megane aus Richtung Schillerslage kommend in Richtung Engensen gefahren. Auf gerader Strecke verlor er laut Polizei aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der junge Mann erlitt dabei schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in eine Klinik. Nach polizeilichen Schätzungen beläuft sich der Schaden auf 3000 Euro. Die K 119 war während der Unfallaufnahme bis etwa 20 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.