Überfall auf Wettbüro in Lehrte

16. August 2018 @

Ein bislang unbekannter Räuber hat Mittwochnacht, 15.08.2018, ein Sportwettbüro am Sedanplatz in Lehrte überfallen und ist mit Geld geflüchtet.

Bewaffneter Überfall – Polizei sucht Zeugen – Foto: JPH

Nach bisherigen Erkenntnissen ist der Mann gegen 23 Uhr in das Geschäft gekommen und hat dort einen 33 Jahre alten Mitarbeiter zu Geschäftsschluss am Ausgang abgepasst. Während sich der Täter in den Rücken des Opfers stellte und es mit einem unbekannten, spitzen Gegenstand bedrohte, verlangte er die Herausgabe von Geld. Nachdem der Angestellte der Forderung nachgekommen war, flüchtete der Räuber mit der Beute in unbekannte Richtung. Eine Fahndung der alarmierten Polizei verlief erfolglos.

Der Gesuchte ist etwa 1,75 Meter groß, von kräftiger Statur und spricht deutsch mit Akzent. Während der Tat war er dunkel gekleidet. Zeugenhinweise erbittet der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.