Kategorie durchsuchen »Staatsanwaltschaft«

Betrug mit Corona-Soforthilfen? Durchsuchungen in der Region Hannover

Juni 18, 2020Kommentare deaktiviert für Betrug mit Corona-Soforthilfen? Durchsuchungen in der Region Hannover

Verdacht um Betrug mit Corona-Soforthilfen: In der Landeshauptstadt und Region Hannover sind am Mittwochmorgen, 17.06.2020, insgesamt 22 Objekte durch Beamte der Polizei durchsucht worden. Hintergrund dafür sind mehrere mutmaßliche Fälle von Subventionsbetrug. Hierbei wurden neben Unterlagen und zirka 30 000 Euro auch ein Auto sichergestellt. Soforthilfen abgegriffen ohne Berechtigung? Aufgrund der Corona-Pandemie wurden sogenannte Corona-Soforthilfen […]

Kokain und Waffen in Hannover-Ricklingen sichergestellt

Juni 13, 2020Kommentare deaktiviert für Kokain und Waffen in Hannover-Ricklingen sichergestellt

Bei der Durchsuchung einer Wohnung in Hannover-Ricklingen hat die Polizei am Donnerstag, 11.06.20, größere Mengen Drogen und mehrere Waffen entdeckt. Gegen einen 19-Jährigen wird nun unter anderem wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt, teilen Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Bereits seit längerem war die Polizei dem Tatverdächtigen auf der Spur, weil er unter Verdacht stand, mit […]

Erfolg der Ermittler: Festnahme einer Bande von Trickdieben

Juni 2, 2020Kommentare deaktiviert für Erfolg der Ermittler: Festnahme einer Bande von Trickdieben

Der Zentrale Kriminaldienst der Polizeidirektion Hannover führt bereits seit Mitte März 2020 Ermittlungen gegen eine Bande von falschen Wasserwerkern. Nunmehr konnten am Dienstag, 26.05.2020, in Völksen bei Springe Festnahmen von drei Tätern erfolgen. Drei Festnahmen erfolgt Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler stehen die Männer im Alter von 29 bis 44 Jahren aus Celle, dem Landkreis […]

Polizeieinsatz wegen häuslichem Streit eskaliert – 2 Polizeibeamte verletzt, Verursacher verstorben

April 30, 2020Kommentare deaktiviert für Polizeieinsatz wegen häuslichem Streit eskaliert – 2 Polizeibeamte verletzt, Verursacher verstorben

Beim Polizeikommissariat  Sarstedt ist am Dienstabend, 28.04.2020, kurz vor 18 Uhr ein Notruf wegen eines häuslichen Streits aus dem Landkreis eingegangen. Das meldende Paar gab an, dass ihr 26-jähriger Sohn dabei sei, die Haustür einzutreten und man Angst vor ihm habe. Eine 23-jährige Beamtin und ihr 58-jähriger Kollege trafen kurz darauf vor Ort ein. Der […]

Unbekannte Leiche auf Friedhof Kirchrode entdeckt – Zeugen gesucht

April 16, 2020Kommentare deaktiviert für Unbekannte Leiche auf Friedhof Kirchrode entdeckt – Zeugen gesucht

Friedhofsmitarbeiter sind am Mittwochmorgen, 15.04.2020, auf eine männliche Leiche auf dem Gelände eines Friedhofes an der Straße Kleiner Hillen im hannoverschen Stadtteil Kirchrode gestoßen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei geht die Kripo derzeit von einem Tötungsdelikt aus und bittet Zeugen um Hinweise. Unbekannter Toter lag auf dem Friedhof Nach bisherigen Erkenntnissen fanden die Mitarbeiter gegen […]

Zoll Hannover verhindert Einfuhr von über 700 Kilogramm Kokain

Februar 21, 2020Kommentare deaktiviert für Zoll Hannover verhindert Einfuhr von über 700 Kilogramm Kokain

Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Hannover führen die Fahnder der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER) des Landeskriminalamtes (LKA) Niedersachsen und des Zollfahndungsamtes Hannover seit Jahresanfang ein Ermittlungsverfahren gegen den Betreiber einer Spedition aus Niedersachsen. Er steht im Verdacht, unter Nutzung seines Unternehmens am Einfuhrschmuggel von großen Mengen Kokain beteiligt zu sein. So informierten die Ermittler der GER […]

Mehr als 10 Millionen unversteuerter Zigaretten in Ostwestfalen sichergestellt

November 23, 2019Kommentare deaktiviert für Mehr als 10 Millionen unversteuerter Zigaretten in Ostwestfalen sichergestellt

Bereits am 15.11.2019 gelang es den Zollfahnderinnen und Zollfahndern des Dienstsitzes Bielefeld des Zollfahndungsamtes Hannover bei der Anlieferung von unversteuerten Zigaretten in einem Lager in Bad Salzuflen aufgrund bestehender Haftbefehle vier Tatbeteiligte sowie drei weitere Tatverdächtige festzunehmen. In dem Lager sowie in einem von der Tätergruppierung genutzten Lastwagen-Auflieger wurden insgesamt etwa 10 Millionen unversteuerte Zigaretten […]

30 Kilogramm Betäubungsmittel in Berenbostel beschlagnahmt

November 7, 2019Kommentare deaktiviert für 30 Kilogramm Betäubungsmittel in Berenbostel beschlagnahmt

Polizeibeamte haben am Freitag, 25.10.2019, drei Männer im Alter von 25, 32, 38 Jahren im Garbsener Stadtteil Berenbostel vorläufig festgenommen. Gegen sie ermittelt die Kripo aktuell wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln. Die beiden 25 und 38 Jahre alten Tatverdächtigen sitzen derzeit in U-Haft. Intensive Ermittlungen führten zum Erfolg Umfangreiche Ermittlungen brachten die Beamten […]

Schwere Brandstiftung in der Oststadt: Öffentlichkeitsfahndung hatte Erfolg

Oktober 30, 2019Kommentare deaktiviert für Schwere Brandstiftung in der Oststadt: Öffentlichkeitsfahndung hatte Erfolg

Nachdem die Staatsanwaltschaft Hannover und die Polizeidirektion Hannover öffentlich nach Elmar Claudius S. gefahndet haben (SN berichteten), haben ihn Einsatzkräfte der Polizei Berlin nach der Begehung einer weiteren Straftat am gestrigen Montag, 28.10.2019, festgenommen. Der 51 Jahre alte Elmar Claudius S. steht in dringendem Verdacht, ein Feuer am Freitag, 14.12.2018, in einem Mehrfamilienhaus an der […]

Mutmaßliches Räuberduo sitzt nach zwei Taten in Untersuchungshaft

Oktober 23, 2019Kommentare deaktiviert für Mutmaßliches Räuberduo sitzt nach zwei Taten in Untersuchungshaft

Zwei Männer im Alter von 22 und 34 Jahren stehen im Verdacht, am Sonntag, 20.10.2019, eine 24-Jährige in einer Bankfiliale in Hannover sowie einen Taxifahrer (55) in Langenhagen überfallen und sein Fahrzeug gestohlen zu haben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei soll sich die erste Tat gegen 15.45 Uhr in einer Bankfiliale an der Vahrenwalder Straße […]

© 2020 Sehnde-News.