Kategorie durchsuchen »Bundespolizei«

Dumm gelaufen: Dieb verliert Ausweis auf der Flucht

Juli 9, 2020Kommentare deaktiviert für Dumm gelaufen: Dieb verliert Ausweis auf der Flucht

Ein 24-jähriger Ukrainer ist Dienstagabend, 07.07.2020, in einem Drogeriegeschäft im Hauptbahnhof beim Diebstahl beobachtet worden. Der 22-jährige Ladendetektiv sah, wie der Ladendieb eine Flasche Parfüm für 75 Euro einsteckte. Dann verschwand er, ohne zu bezahlen. Noch im Eingangsbereich des Geschäftes wurde der 24-Jährige gestellt. Doch er wurde aggressiv, schlug und trat den Detektiv. Nach einem […]

Statt Flug in den Süden eine Zelle im Norden

Juli 9, 2020Kommentare deaktiviert für Statt Flug in den Süden eine Zelle im Norden

Die Bundespolizei verhaftete am Dienstag, 07.Juli 2020, auf dem Flughafen Hannover einen 29-jährigen Deutschen bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle seines Fluges nach Diyarbakir (Türkei). Der Mann unternahm im weiteren Verlauf der Fallbearbeitung sogar einen Fluchtversuch, der jedoch erfolgreich unterbunden wurde. Der polizeilich schon mehrfach in Erscheinung getretene 29-Jährige hatte nach Verurteilungen wegen unerlaubtem Besitzes von Betäubungsmitteln […]

Bewaffneter Diebstahl und Bedrohung im Hauptbahnhof

Juli 6, 2020Kommentare deaktiviert für Bewaffneter Diebstahl und Bedrohung im Hauptbahnhof

Die Bundespolizei ist am Sonnabendmittag, 4.07.2020, zu einem Diebstahl in einen Drogeriemarkt im Hauptbahnhof gerufen. Ein 34-jähriger Mann ist dort vom Ladendieb beim Stehlen erwischt worden. Daraufhin drohte er dem Ladendetektiv, ihn zu töten, falls er die Polizei verständigen würde. Der ließ sich jedoch nicht abschrecken. Die Beamten durchsuchten den wohnsitzlosen Türken und fanden nach […]

Drei Verhaftungen durch Zivilfahnder am Hauptbahnhof Hannover

Juli 6, 2020Kommentare deaktiviert für Drei Verhaftungen durch Zivilfahnder am Hauptbahnhof Hannover

Zivilfahnder der Bundespolizei sind am Freitagnachmittag, 03.07.2020, in drei Fahndungsfällen erfolgreich gewesen. Sie konnten drei gesuchte Straftäter im Hauptbahnhof Hannover verhaften. Alle Männer wurden laut Polizei von der Staatsanwaltschaft Hannover mit Vollstreckungshaftbefehl gesucht. Ein 41-jähriger Mann ohne festen Wohnsitz muss jetzt 116 Tage Ersatzfreiheitsstrafe absitzen. Er wurde wegen Diebstahls und Urkundenfälschung verurteilt. Wegen Hausfriedensbruchs wurde […]

Jugendgruppe am Sonnabendabend im Hauptbahnhof in Gewahrsam genommen

Juli 6, 2020Kommentare deaktiviert für Jugendgruppe am Sonnabendabend im Hauptbahnhof in Gewahrsam genommen

Die Polizei geht nun nach eigenen Angaben vermehrt Streife im Hauptbahnhof Hannover. So wurden dort am Sonnabendabend, 04.07.2020, von Bundespolizisten eine Jugendgruppe im Hauptbahnhof in Schutzgewahrsam genommen. Die sechs jungen Leute trieben sich am späten Abend im Hauptbahnhof herum, ohne Reiseabsichten zu haben. Alle erhielten von den kontrollierenden Bundespolizisten zunächst einen Platzverweis, den sie anschließend […]

Vorläufige Bilanz der Bundespolizei zur verstärkten Überwachung des Hauptbahnhofes

Juli 3, 2020Kommentare deaktiviert für Vorläufige Bilanz der Bundespolizei zur verstärkten Überwachung des Hauptbahnhofes

In den vergangenen Wochen ist es im Bereich des Hauptbahnhofes in den Abend- und Nachtstunden vermehrt zu Ordnungsstörungen und auch Straftaten durch Jugendgruppen gekommen (SN berichteten). Seit Freitag vergangener Woche führt die Bundespolizeiinspektion Hannover, auch im Rahmen des Projekts „Bahnhof.sicher“, eine verstärkte Überwachung des Hauptbahnhofes aus. Bis Mittwoch, 01.07.2020, wurden dabei 367 Identitätsfeststellungen, 18 Platzverweise, […]

Schneller Fahndungserfolg nach Beutezug im Intercity Express in Hannover

Juni 24, 2020Kommentare deaktiviert für Schneller Fahndungserfolg nach Beutezug im Intercity Express in Hannover

Eine schnelle Festnahme gelang den Zivilfahndern der Bundespolizei in Hannover am Dienstagvormittag, 23.06.2020, im Hauptbahnhof Hannover. Ein wohnsitzloser 41-jähriger Mann ist nach einem Diebstahl im haltenden ICE noch im Hauptbahnhof Hannover gestellt worden. Eine Bahnmitarbeiterin meldete den Diebstahl ihres Tablets aus dem Bordbistro. Bei der Abfahrt des Zuges sah die Zugbegleiterin den Tatverdächtigen noch auf […]

Jugendliche greifen Polizisten an und versuchen Gefangenenbefreiung im Hauptbahnhof

Juni 22, 2020Kommentare deaktiviert für Jugendliche greifen Polizisten an und versuchen Gefangenenbefreiung im Hauptbahnhof

Zwei Kinder aus Seelze im Alter von zwölf Jahren hielten sich Freitagnachmittag, 19.06.2020, im Hauptbahnhof Hannover auf. Eine Jugendgruppe ging an diesen Kindern vorbei. Dabei spritzte ein Jugendlicher einem Zwölfjährigen eine unbekannte Flüssigkeit ins Auge. Das Kind verspürte ein Brennen im Auge und begab sich zur Bundespolizei. Nach der Erstversorgung wurde der Zwölfjährige vorsichtshalber ins […]

Flughafen Hannover offen: auch Festnahmen laufen wieder an

Juni 18, 2020Kommentare deaktiviert für Flughafen Hannover offen: auch Festnahmen laufen wieder an

Der hannoversche Flughafen ist wieder geöffnet – und die Reisenden kommen an und fliegen ab. Das ermöglicht auch wieder die grenzpolizeilichen Kontrollen von Reisenden nach und von fünf bis sieben Anflugzielen. Und so verbuchte die Bundespolizei an den Terminals gleich wieder zwei Fahndungserfolge. Die Bundespolizei nahm am Dienstag, 16.06.2020, gleich zwei Fluggäste aufgrund bestehender Haftbefehle […]

Gesuchter Häftling festgenommen – der will eine Dienstwaffe entreißen

Juni 15, 2020Kommentare deaktiviert für Gesuchter Häftling festgenommen – der will eine Dienstwaffe entreißen

Bundespolizisten verhafteten am Freitagmorgen, 12.06.2020, einen gesuchten Mann nach zwei gemeldeten Diebstählen im Hauptbahnhof Hannover. Bei dessen Überprüfung stellten die Beamten fest, dass nach dem 53-Jährigen gefahndet wurde. Der Mann aus Langenhagen verbüßt gerade eine Haftstrafe in der Justizvollzugsanstalt Wolfenbüttel wegen diverser Straftaten. Für die Dauer einer Krankenhausbehandlung wurde die Haft ausgesetzt. Der 53-Jährige hätte […]

© 2020 Sehnde-News.