Kategorie durchsuchen »Bundespolizei«

Mehrere Verhaftungen durch die Bundespolizei am Wochenende

Juni 18, 20190 Kommentare

Bundespolizisten verhafteten am frühen Sonnabendmorgen, 15.06.2019, einen 43-jährigen wohnsitzlosen Polen am Hauptbahnhof Hannover. Der Mann war laut Polizei zunächst wegen seines hohen Alkoholkonsums aufgefallen (3,4 Promille). Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass der verurteilte Dieb seine Geldstrafe nie bezahlt hatte. Für die nächsten 39 Tage sitzt er nun in der Justizvollzugsanstalt in Hannover. […]

Bundespolizei vollstreckt zwei Haftbefehle am Flughafen

Juni 14, 2019Kommentare deaktiviert für Bundespolizei vollstreckt zwei Haftbefehle am Flughafen

Ein 31-jähriger libanesischer Staatsangehöriger ist am Mittwoch, 12.06.2019,  durch die Bundespolizei am Flughafen Hannover ermittelt und festgenommen worden. Gegen den polizeilich schon mehrfach in Erscheinung getretenen Mann bestand ein Untersuchungshaftbefehl wegen des Verdachts des Diebstahls in einem besonders schweren Fall und zudem wurde noch mit einem Sicherungshaftbefehl nach ihm gefahndet, so die Polizei. Nach begangenem […]

Bundespolizei hat den Durchblick: verbotene Gegenstände gefunden

Juni 13, 2019Kommentare deaktiviert für Bundespolizei hat den Durchblick: verbotene Gegenstände gefunden

Bei der Luftsicherheitskontrolle am Dienstag, 12. Juni 2019, wurden auf dem Flughafen Hannover bei der Kontrolle eines Fluges nach Istanbul – Sabiha Gökcen – durch die Bundespolizei verbotene Gegenstände nach dem Waffengesetz gefunden. Ein 72-jähriger türkischer Staatsangehöriger wollte gleich mit zwei sogenannten „Butterflymessern“ in der Jackeninnentasche seine Flugreise in die Heimat antreten. Beide Gegenstände stellen […]

Bundespolizei bei Hilfsaktion für strahlengeschädigte Kinder beteiligt

Juni 7, 2019Kommentare deaktiviert für Bundespolizei bei Hilfsaktion für strahlengeschädigte Kinder beteiligt

Auf Einladung der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover landete am Donnerstag, 06. Juni 2019, der Erstflug mit 109 Kindern und Jugendlichen der Arbeitsgemeinschaft „Hilfe für Tschernobyl-Kinder“ am hannoverschen Flughafen. Insgesamt sind drei weitere Ankünfte mit rund 350 Kindern und Jugendlichen für einen vierwöchigen Aufenthalt in niedersächsischen Gastfamilien vorgesehen. Die Bundespolizei führte dabei die grenzpolizeiliche Kontrolle durch, überwachte […]

Nach dem Urlaub kam die U-Haft

Mai 24, 2019Kommentare deaktiviert für Nach dem Urlaub kam die U-Haft

Ein 38-jähriger Deutscher ist am Mittwoch, 22.05.201, bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle seines Fluges aus Hurghada/Ägypten am Flughafen Hannover durch die Bundespolizei erkannt und festgenommen worden. Der laut Bundespolizei polizeilich schon mehrfach in Erscheinung Getretene ist des Betruges verdächtigt. Trotz ordnungsgemäßer Ladung erschien er nicht zur anberaumten Hauptverhandlung. Deshalb bestand gegen ihn ein aktueller Untersuchungshaftbefehl vom […]

Bundespolizei nimmt Fluggast kurzzeitig fest

Mai 23, 2019Kommentare deaktiviert für Bundespolizei nimmt Fluggast kurzzeitig fest

Ein 40-jähriger türkischer Staatsangehöriger ist am Dienstag, 21.05.2019, bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle seines Fluges nach Istanbul auf dem Flughafen Hannover durch die Bundespolizei erkannt und festgenommen worden. Gegen den polizeilich schon mehrfach in Erscheinung Getretenen bestand ein aktueller Haftbefehl vom 13.05.2019 wegen Beleidigung in Tateinheit mit versuchter Nötigung sowie gemeinschaftlicher Nötigung, so die Bundespolizei. Die […]

Mit dem Messer in den Urlaubsflieger

Mai 22, 2019Kommentare deaktiviert für Mit dem Messer in den Urlaubsflieger

Bei der Luftsicherheitskontrolle eines Fluges nach Pristina/Kosovo am Mittwoch, 15.05.2019, entdeckte die Bundespolizei am Flughafen Hannover im Handgepäck eines Fluggastes einen nach dem Waffengesetz verbotenen Gegenstand und beschlagnahmte ihn. Der 79-jährige deutsche Staatangehörige wollte mit einem sogenannten „Butterflymesser“ die Flugreise antreten. Das ging aber erst, nachdem die Polizei eine entsprechende Strafanzeige angefertigt hatte.

Bundespolizei verhindert Ausreise am Flughafen

April 30, 2019Kommentare deaktiviert für Bundespolizei verhindert Ausreise am Flughafen

Ein 21-jähriger Deutscher ist am Sonntag, 28.04.2019, bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle seines Fluges nach Istanbul am Flughafen Hannover durch die Bundespolizei festgenommen worden. Der Betroffene wird der Straftaten Sachbeschädigung und Diebstahl verdächtigt. Trotz ordnungsgemäßer Ladung zur Gerichtsverhandlung erschien er nicht zur anberaumten Hauptverhandlung. Ferner blieben zwei versuchte polizeiliche Vorführungen erfolglos. Im Nachgang erfolgte deshalb die […]

Sicherungshaftbefehl lag bei Ausreise vor

April 27, 2019Kommentare deaktiviert für Sicherungshaftbefehl lag bei Ausreise vor

Ein 30-jähriger algerischer Staatsangehöriger ist am Donnerstag, 25.04.2019, am Flughafen Hannover wurde durch die Bundespolizei kontrolliert und festgenommen worden. Gegen den polizeilich schon mehrfach in Erscheinung Getretenen bestand ein Sicherungshaftbefehl, so die Polizei. 2017 er wegen gemeinschaftlich begangenen schweren Diebstahls zu einer Freiheitsstrafe von elf Monaten verurteilt worden, die Aussetzung der Strafe erfolgte mit einer […]

Vom Airport mit dem Auto in die JVA

April 13, 2019Kommentare deaktiviert für Vom Airport mit dem Auto in die JVA

Die Bundespolizei nahm am Freitag, 12.04.2019, auf dem Flughafen Hannover  einen 26-jährigen somalischen Staatsangehörigen bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle seines Fluges nach Istanbul fest. Gegen den Betroffenen bestand ein Haftbefehl wegen Urkundenfälschung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Bereits 2016 war er laut Polizei zu einer Geldstrafe in Höhe von 1100 Euro verurteilt worden, beglich aber die offene […]

© 2019 Sehnde-News.