Kategorie durchsuchen »Bundespolizei«

Mit dem Hubschrauber auf Suche nach Betrunkenem bei Burgdorf

September 21, 2020Kommentare deaktiviert für Mit dem Hubschrauber auf Suche nach Betrunkenem bei Burgdorf

Eine betrunkene Person ist am Freitag, 18.09.2020, für die Polizei in Burgdorf zu einem Großeinsatz geworden. Der Mann war verschwunden und für die Suchmaßnahmen waren mehrere Streifenwagen und auch der Hubschrauber der Bundespolizei eingesetzt worden. Gegen 20.20 Uhr war der Polizei in Burgdorf eine wahrscheinlich stark angetrunkene Person auf der Straße Spargelfeld in der Nähe […]

Mit zwei Haftbefehlen kann man nicht einreisen

September 17, 2020Kommentare deaktiviert für Mit zwei Haftbefehlen kann man nicht einreisen

Die Verhaftung einer 29-jährigen serbischen Staatsangehörigen erfolgte am Dienstag, 15.09.2020,  bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Nis/Serbien am Flughafen Hannover. Die Betroffene zahlte laut Polizei nach Verurteilung wegen Anordnens oder Zulassen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie Diebstahls die verhängten Geldstrafen in Höhe von insgesamt 1100 Euro nicht und entzog sich vielmehr den weiteren Strafvollstreckungsmaßnahmen. […]

Maskenstreit in der S-Bahn endet in einer wechselseitigen Körperverletzung

September 14, 2020Kommentare deaktiviert für Maskenstreit in der S-Bahn endet in einer wechselseitigen Körperverletzung

Ein Streit über eine Mund-Nasen-Bedeckung endete Sonnabendmorgen, 12.09.2020, mit einer wechselseitigen Körperverletzung. Zwei türkische Brüder im Alter von 16 und 20 Jahren sind in der S-Bahn von Hannover nach Hildesheim gefahren. Dabei trugen sie ihre Masken verbotswidrig unter dem Kinn. Ein 35-järhiger Mann und seine 32-jährige Begleiterin aus Hannover beschwerten sich im Vorbeigehen über das […]

Hartnäckige und unbelehrbare Maskenverweigerer am Hauptbahnhof

August 29, 2020Kommentare deaktiviert für Hartnäckige und unbelehrbare Maskenverweigerer am Hauptbahnhof

Bundespolizisten haben Donnerstagnacht, 27.08.2020, zahlreiche Menschen im Hauptbahnhof Hannover auf die Einhaltung der Maskenpflicht hingewiesen. Diese Verweigerung kann nämlich demnächst nach der neuen Corona-Verordnung etwa 50 Euro kosten. Zwei Männer aus Syrien im Alter von 28 und 34 Jahren und ein 30-jähriger Mann aus Bosnien-Herzegowina allerdings weigerten sich beharrlich, eine Mund-Nasenbedeckung aufzusetzen. Neben einem Platzverweis […]

Bei Grenzübertritt durch die Bundespolizei kurzzeitig verhaftet

August 28, 2020Kommentare deaktiviert für Bei Grenzübertritt durch die Bundespolizei kurzzeitig verhaftet

Ein bulgarischer Staatsangehöriger ist am Flughafen Hannover am Donnerstag, 27.08.2020, bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Varna/Bulgarien verhaftet worden. Der Betroffene tilgte nach einer Verurteilung wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis die Geldstrafe in Höhe von 1800 Euro nicht vollständig. Vielmehr entzog er sich laut Polizei im weiteren Verlauf weiteren Strafvollstreckungsmaßnahmen. Noch vor Ort konnte […]

Ausraster: Maskenverweigerin greift Polizisten im Hauptbahnhof an

August 28, 2020Kommentare deaktiviert für Ausraster: Maskenverweigerin greift Polizisten im Hauptbahnhof an

Eine 45-jährige Frau ist am Mittwochabend, 26.08.2020, durch Bundespolizisten im Hauptbahnhof vorläufig festgenommen worden. Die Frau aus Hannover-Mühlenberg trug keine Mund-Nasenbedeckung und wurde zunächst freundlich von den Beamten angesprochen. Darauf zeigte die 45-Jährige den Mittelfinger und wollte sich entfernen. Auf weitere Ansprachen reagierte sie sofort sehr aggressiv und schlug mit den Fäusten unvermittelt auf einen […]

Intensivtäter nach wiederholten Straftaten festgenommen

August 28, 2020Kommentare deaktiviert für Intensivtäter nach wiederholten Straftaten festgenommen

Ein 22-jähriger wohnsitzloser Mann ist am Mittwoch, 26.08.2020, zur Durchführung eines beschleunigten Verfahrens von der Bundespolizei vorläufig festgenommen worden. In den frühen Morgenstunden holten Bundespolizisten den jungen Mann wegen einer Leistungserschleichung aus der S-Bahn am Hauptbahnhof Hannover. Den Schwarzfahrer erkannten sie dabei sofort. Er war laut Polizei bereits am Vorabend innerhalb von zwei Stunden zweimal […]

Vom Airport in die Justizvollzugsanstalt

August 25, 2020Kommentare deaktiviert für Vom Airport in die Justizvollzugsanstalt

Ein 33-jähriger nigerianischer Staatsangehöriger ist am Freitag, 21.08.2020, wegen zwei Fahndungsnotierungen durch die Bundespolizei auf dem Flughafen Hannover ermittelt und festgenommen worden. Nach Widerstandshandlungen gegen Vollstreckungsbeamte in zwei Fällen und versuchter gefährlicher Körperverletzung in Tateinheit mit vorsätzlicher Körperverletzung sowie Bedrohung erfolgte laut Bundespolizei 2018 und 2019 die Verurteilung zu einer Geldstrafe in Höhe von 1200 […]

Vorm Urlaub noch verhaftet: Bundespolizei kassiert offene Rechnung vorm Abflug

August 25, 2020Kommentare deaktiviert für Vorm Urlaub noch verhaftet: Bundespolizei kassiert offene Rechnung vorm Abflug

Den Antritt ihrer Flugreise vom Flughafen Hannover am Montag, 24.08.2020, hatte sich eine 26-jährige Deutsche irgendwie sicher anders vorgestellt. Doch dann erfolgte ihre Verhaftung bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle ihres Fluges nach Antalya/Türkei. Die Betroffene tilgte laut Polizei nach Verurteilung wegen Betrug in fünf Fällen die Geldstrafe in Höhe von 900 Euro nur zahlte sie den […]

Ehemann „freigekauft“, Ehefrau ins Gefängnis – Rumäne kam auch in Haft

August 20, 2020Kommentare deaktiviert für Ehemann „freigekauft“, Ehefrau ins Gefängnis – Rumäne kam auch in Haft

Zivilfahnder der Bundespolizei haben Dienstagnachmittag, 18.08.2020, ein mit Haftbefehl gesuchtes Ehepaar im Hauptbahnhof Hannover erkannt. Der 43-järhige Mann war der Polizei zufolge wegen Diebstahls zu 40 Tagessätzen zu je zehn Euro Geldstrafe verurteilt worden. Seine 46-jährige Ehefrau musste noch 90 Tagessätzen zu zehn Euro wegen Leistungserschleichung bezahlen. Nun hatte die Frau aber nur noch 400 […]

© 2020 Sehnde-News.