Kategorie durchsuchen »Bundespolizei«

Statt nach Antalya ging’s nach Hannover

August 14, 2018Kommentare deaktiviert für Statt nach Antalya ging’s nach Hannover

Die Ausreise klappte nicht: Am Sonnabend, 11.08.2018, ist ein 48-jähriger türkischer Staatsangehöriger auf dem Flughafen Hannover-Langenhagen durch die Bundespolizei verhaftet worden. Bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle seines Fluges nach Antalya stellten die kontrollierenden Polizeibeamten nämlich eine aktuelle Fahndungsnotierung fest. Gegen den Betroffenen bestand laut Polizei ein Haftbefehl wegen Falscher Verdächtigung. Der Mann war daraufhin zu einer […]

17-Jähriger „reist“ auf ICE-Dach – Stromschlag

August 11, 2018Kommentare deaktiviert für 17-Jähriger „reist“ auf ICE-Dach – Stromschlag

Bereits am Donnerstag, 09.08.2018, ist ein 17-Jä#hriger Jugendlicher auf dem Dach eines ICE aus Richtung Hamburg kommend bis Nienburg unbemerkt mitgefahren. Unterwegs, möglicherweise in der Nähe von Verden, muss der Hamburger einen Stromschlag aus der über ihm verlaufenden Oberleitung bekommen haben. In Nienburg musste der Zug gegen 7.30 Uhr außerplanmäßig halten, so dass der Jugendliche […]

Rückkehr in die Bundesrepublik führte ins Gefängnis

August 10, 2018Kommentare deaktiviert für Rückkehr in die Bundesrepublik führte ins Gefängnis

Einen 24-jährigen guinea-bissauischen Staatsangehörigen nahm die Bundespolizei auf dem Flughafen Hannover-Langenhagen am Mittwoch, 08.08.2018, bei seiner Wiedereinreise nach einem Auslandsbesuch fest. Gegen den Betroffenen bestand laut Polizei ein aktueller Haftbefehl wegen Besitz, Abgabe, Handels beziehungsweise Herstellung von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. Verurteilt war der Mann demzufolge zu einer Freiheitsstrafe, entzog sich aber im weiteren […]

Bundespolizei durchsucht Wohnungen in Springe und Ronnenberg

August 8, 2018Kommentare deaktiviert für Bundespolizei durchsucht Wohnungen in Springe und Ronnenberg

Beamte der Bundespolizei haben Dienstagmorgen in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Hannover zwei Wohnungen in Springe und Ronnenberg durchsucht. Hintergrund ist ein besonders schwerer Fall von Diebstahl. Ermittelt dabei wird gegen zwei 29-jährige Tatverdächtige. Ende Februar wurden in einem Bäckereifachbetrieb im Hauptbahnhof Hannover fast 22 000 Euro aus einem Tresor gestohlen. Die Tat ereignete sich […]

Bundespolizei kassiert zwei Mal am Wochenende auf dem Flughafen

August 7, 2018Kommentare deaktiviert für Bundespolizei kassiert zwei Mal am Wochenende auf dem Flughafen

Zunächst traf es einen 27-jährigen rumänischen Staatsangehörigen, der am Freitag, 03.08.2018, auf dem Flughafen Hannover-Langenhagen verhaftet wurde. Bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle eines Fluges aus Bukarest stellten die kontrollierenden Polizeibeamten nämlich eine aktuelle Fahndungsnotierung für ihn fest. Gegen den Betroffenen bestand laut Polizei ein Haftbefehl wegen gemeinschaftlichem Diebstahls im besonders schweren Fall. Verurteilt war er daraufhin […]

300 Euro „Eintritt“

Juli 31, 2018Kommentare deaktiviert für 300 Euro „Eintritt“

Ein 24-jähriger georgischen Staatsangehöriger ist am Sonntag, 29.07.2018, bei der Einreise in die Bundesrepublik über den Flughafen Hannover-Langenhagen durch die Bundespolizei festgenommen worden. Bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle seines Fluges aus Istanbul/Türkei stellten die kontrollierenden Polizeibeamten den aktuellen Haftbefehl wegen Erschleichens von Leistungen fest. Verurteilt war der junge Mann laut Polizie daraufhin zu einer Geldstrafe, beglich […]

Einreise erst nach Zahlung der Geldstrafe

Juli 24, 2018Kommentare deaktiviert für Einreise erst nach Zahlung der Geldstrafe

Die Bundespolizei hat am Sonntag, 22.07.2018, einen 35-jährigen türkischen Staatsangehörigen verhaftet. Bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle seines Fluges aus Istanbul/Türkei stellten die kontrollierenden Polizeibeamten einen erst am Montag, 16.07.2018, ausgestellten Haftbefehl fest. Nach vorsätzlichem Fahrens ohne Versicherungsschutz und Erlass eines Strafbefehls beglich er die Geldstrafe nicht und missachtete auch die Ladung zum Strafantritt der somit fälligen […]

Vom Airport in amtliches Gewahrsam

Juli 24, 2018Kommentare deaktiviert für Vom Airport in amtliches Gewahrsam

Die Bundespolizei nahm am Flughafen Hannover am Montag, 23.07.2018, einen 40-jährigen türkischen Staatsangehörigen bei der grenzpolizeilichen Einreisekontrolle seines Fluges aus Izmir/Türkei fest. Gegen den polizeilich schon mehrfach in Erscheinung Getretenen bestand ein Untersuchungshaftbefehl, so die Bundespolizei. Er ist der Vergewaltigung in einem besonders schweren Fall verdächtig. Nach dem Betroffenen wurde auch mit einem europäischen Haftbefehl […]

Ausreise klappte nicht – Aufenthalt verlängert

Juli 17, 2018Kommentare deaktiviert für Ausreise klappte nicht – Aufenthalt verlängert

Die Bundespolizei nahm am Freitag, 13.07.2018, einen 41-jährigen türkischen Staatsangehörigen bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle seines Fluges nach Adana/Türkei fest. Gegen den Betroffenen bestand laut Bundespolizei ein aktueller Haftbefehl wegen Steuerhinterziehung in zwei Fällen. Verurteilt zu einer Geldstrafe in Höhe von 7650 Euro beglich der Mann die offene Rechnung mit der Justiz nicht und entzog sich […]

Fahrkarte? Geht auch ohne

Juli 16, 2018Kommentare deaktiviert für Fahrkarte? Geht auch ohne

Ein 34-jähriger Mann ist am Freitag nach wiederholter Leistungserschleichung, also wegen Schwarzfahrens, festgenommen und im sogenannten beschleunigten Verfahren anschließend dem Haftrichter vorgeführt worden. Der Mann aus Eritrea ist im Intercity Express von Hamburg nach Hannover gefahren. Dabei hatte er keinen Fahrschein und kein Geld, so die Bundespolizei. Als der Zugbegleiter kam, um zu kontrollieren, stellte […]

© 2018 Sehnde-News.