Zahlreiche Wehminger feiern am Osterfeuer

29. März 2016 @

SEHNDE-NEWS. Zahlreiche Besucher aus Wehmingen und den umliegenden Orten fanden sich am schönsten Tag des Osterwochenendes, dem Ostersonnabend, auf der Wehminger Bürgerwiese ein. Hier hatte die Wehminger Feuerwehr wieder vieles für die Gäste vorbereitet.

Gut besucht war das Osterfeuer in Wehmingen - Foto: E. Stellmacher

Gut besucht war das Osterfeuer in Wehmingen – Foto: E. Stellmacher

Das sonnige Wetter lockte besonders Eltern mit Kindern mit seinen angenehmen Temperaturen zum traditionellen Osterfeuer der Wehminger Ortsfeuerwehr. Die Kleinen nutzen auch gleich den Feuerkorb zum Stockbrot backen oder auch nur zum „Kokeln“. Teilweise war es schwer, dort noch einen Platz zu ergattern. In Erwartung auf das Entzünden des Holzstapels wurde so manche Wurst und manches Getränk verzerrt und auch mancher Plausch gehalten. Als es langsam dämmerte, wurde das Feuer aus Kindersicht „endlich“ entzündet. Dabei zog es die Blicke auf sich und die Besucher, besonders die Kleineren, verfolgten gebannt, wie die Flammen erst langsam und dann mehr und mehr aufstiegen.

Später nutzten die jüngeren Gäste ausgiebig die Spielmöglichkeiten des direkt anschließenden Spielplatzes und des Rutschenhügels. Während die Älteren das wärmende Feuer lockte und man sich um dieses in angenehmer Runde versammelte – und so den Rest des Abends genoss. Die Ortsfeuerwehr Wehmingen freut sich mit allen großen und kleinen Besuchern über diesen gelungen und harmonischen Abend.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.